About

Peyton Dare ist das Pseudonym einer jungen deutschen Autorin, die erotische Liebesromane mit Happy End schreibt. Sie studiert Germanistik und Pädagogik in NRW. Am liebsten verfasst sie Geschichten über außergewöhnliche Frauen und unwiderstehliche Männer, die vom Leben gezeichnet sind, aber am Ende gestärkt aus der Situation hervorgehen. Ihr Debüt „Drei Begierden“ entführt in eine aufregende, gefährliche und sinnliche Welt, in der Sehnsüchte wahr werden. Wenn sie nicht gerade an einer neuen sexy Story schreibt, liest sie und reist gerne.

 

VERÖFFENTLICHUNGEN:

August 2016                          DREI BEGIERDEN

August 2017                          ZWEI SEHNSÜCHTE

März 2018                             EIN VERLANGEN